POW Germany X Alp-Con Cinema Tour

Alex

28 Januar 2018

Keine Kommentare

Zuhause Blog

POW Germany X Alp-Con Cinema Tour

POW Germany X Alp-Con Cinema Tour

Auch in diesem Jahr fand wieder von Oktober bis Dezember 2017 die Alp-Con Cinema Tour statt. Zum siebten mal konnten Zuschauer in über 52 Städten im deutschsprachigen Raum mit spektakulären Ski Filmen in den Kinos begeistert werden und so den Start in die europäische Wintersaison zelebrieren. Wir von Protect Our Winters Germany haben erstmals als fester Partner die Filmtour begleiten dürfen. Mit einem Trailer konnten wir die Zuschauer bei jeder Vorstellung in Deutschland und Österreich über unsere Arbeit informieren. Vor Ort in Münster, Köln und München konnten wir sowohl vor, als auch nach den Vorstellungen mit den Winterfans in Kontakt treten und über Themen wie Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Zusammenhang mit dem Wintersport sprechen und diskutieren. Neben den faszinierenden und inspirierenden Bildern ist uns wieder einmal die Sorge der Wintersportler in diesen Gesprächen sehr aufgefallen.
In München sind wir insbesondere im Rahmen eines Meet and Greets vor der Vorstellung, im Café KaffeeKüche, ins sehr persönliche Gespräch mit den Münchener Wintersportlern gekommen. Mit dabei waren Profisportler Max Kroneck, Flo Gassner und Laura Grasemann die über ihrer Wahrnehmung des Wandels in ihrem und unserem Sport berichteten. Gesprächsthemen waren hier auch die Möglichkeiten eines jeden einzelnen einen direkten Teil zur Bekämpfung des fortschreitenden Klimawandels zu leisten. Beispielsweise die Wahl des Verkehrsmittels bei der Anreise in die Skigebiete oder auf nachhaltige Versorgung vor Ort und am Berg zu achten.
Auch wir konnten wieder einige Impulse bezüglich unserer Ziele, Umsetzung und zukünftigen Aktionen und Kampagnen mitnehmen. Der deutlich Zuspruch für unser Arbeit ist fest in Erinnerung geblieben und motiviert uns sehr unsere Community weiter auszubauen, um mit Protect Our Winters Germany viel zu bewegen.
Ein großer Dank gilt an dieser Stelle Markus Eigentler und dem gesamten Team hinter der Alp-Con Cineam Tour sowie den Kinos vor Ort, die uns die Möglichkeit gegeben haben aktiv in den jeweiligen Städten teilnehmen zu dürfen und unseren Verein vorstellen zu können. Des weiteren geht ein großer Dank an das Café KaffeeKüche für den herzlichen Empfang und die Möglichkeit dort unser Meet and Greet statt finden zu lassen.