Ich bin in den Alpen aufgewachsen und erinnere mich, dass wir manchmal vor lauter Schnee im Winter sogar schulfrei hatten. Heute ist das undenkbar. Die Berge sind für mich als Bergsportlerin heute beruflich wie privat zum Lebensmittelpunkt geworden. Seit ich jedes Jahr eine lange Solo-Expedition unternehme, bin ich der Natur nur noch verbundener, fühle ihren Wert noch deutlicher. Ein schmelzender Gletscher berührt mich, und der Anblick macht mich tief traurig und wütend zugleich. Denn für das Tempo des aktuellen Klimawandels sind wir selbst verantwortlich. Mit Blick auf die Zukunft bedeutet das: Klimaschutz ist Selbstschutz.

Mit Protect Our Winters will ich mich auch öffentlich dafür einsetzen, dass mehr Menschen verstehen, wie wichtig es ist jetzt zu handeln. Dabei will ich zeigen, dass klimafreundliches Verhalten die Lebensqualität steigern kann, anstatt dass es dabei nur um Verzicht geht. 

Alex
Alex